MULTIFUNKTIONALER QUARTIERSPLATZ

MULTI­FUNK­TIO­NALER QUAR­TIERS­PLATZ

BESCHREIBUNG

Um den Aufwertungsimpuls noch stärker in das QSA zu tragen, entsteht am Haupteingang des neuen Stadthauses in der Schnittstelle zum baulichen Bestand des QSA ein attraktiver Quartiersplatz. Dieser wird nicht nur der neue Quartiersmittelpunkt als Ort der Kommunikation und Identitätsbildung, sondern übernimmt gleichzeitig eine Scharnierfunktion zwischen dem bestehenden QSA und den Neubauten auf der Güterbahnhof-Brache.

Der Platz dockt bewusst an die Hospitalstraße an, die durch städtebauliche Missstände geprägt ist und so einen starken Entwicklungsschub erfährt. Weiterhin wird das geplante nachhaltige Regenwassermanagement im QSA u.a. durch den Rain Garden in die Gestaltung einbezogen, sodass ‚grün‘ und ‚blau‘ hier gemeinsam betrachtet werden.

Um die Verbindung zwischen alt und neu weiter zu stärken, geht der Quartiersplatz über den transparenten Haupteingang nahtlos in das multifunktionale Bürgerforum und den darüber befindlichen Rats- und Veranstaltungssaal des Stadthauses über. Hierdurch wird aus dem QSA ein authentischer Ort der bürgerlichen Teilhabe und des offenen politischen Diskurses in Lippstadt.

MASSNAHMENSTATUS

ABGESCHLOSSEN

Freiraumplanerische Voruntersuchung und Grobplanung

IN BEARBEITUNG

Leistungsphase 1 Grundlagenermittlung gem. HOAI

NÄCHSTER SCHRITT

Leistungsphase 2 Vorplanung gem.